taufe

Die Taufe in der Kirchengemeinde St. Johannes

„Seht, wie groß die Liebe ist, die der Vater uns geschenkt hat: Wir heißen Kinder Gottes, und wir sind es.“ (1Joh 3,1) In unseren Tauffeiern drücken wir dies festlich aus.

In jeder unserer Kirchen ist sonntags die Taufe um 14:00 Uhr oder 15:30 Uhr möglich. Der Taufseelsorger bereitet Sie im Taufgespräch darauf vor.

Außerdem gibt es zwei vorbereitende Abende gemeinsam mit anderen Eltern.

Anmeldung zur Taufe

Für die Anmeldung zur Taufe stehen Ihnen unsere Pfarrbüros gerne zur Verfügung.
Die Anmeldung muss persönlich durch die Eltern erfolgen. Ein Tauftermin wird vereinbart.
Zur Anmeldung sind vorzulegen:

  • Ihr Familienstammbuch bzw. die Geburtsurkunde
  • die Personenstandsdaten der Eltern und des Kindes
  • den Namen, Anschrift und Konfession der Paten plus Patenschein
    (denken Sie bei der Auswahl der Paten daran, dass mindestens ein Pate römisch-katholisch sein muss)

 

Pfarrbüros

Meindorfer Str. 5
53844 Troisdorf-Sieglar

Pfarrsekretärin: je nach Termin
Angelika Campe, Bärbel Neumann, Martina Weyler-Esch

Tel.  02241 / 42129
Fax: 02241 / 42140
E-Mail: pfarrgemeinde@StJohannes-Troisdorf.de

Öffnungszeiten:

Das Pastoralbüro Sieglar ist zur Zeit nur telefonisch erreichbar (Tel. 02241/42129)

Außerhalb dieser Zeiten schreiben Sie uns bitte eine E-Mail.

Montag:          9.00  -12:00 Uhr

Dienstag:        9.00 - 12.00 Uhr

Mittwoch:       9.00 - 12:00 Uhr

Donnerstag.    9.00 - 12.00 Uhr

Freitag:            9:00 - 12:00 Uhr

An der Kirche 1
53840 Troisdorf- Friedrich-Wilhelms-Hütte

Pfarrsekretärin Angelika Campe

Tel.  02241 / 81312
Fax: 02241 / 803475
E-Mail: FWH@StJohannes-Troisdorf.de 

Öffnungszeiten:
Das Büro Friedrich-Wilhelms-Hütte bleibt bis auf weiteres geschlossen. Sie erreichen uns weiterhin zu den angegebenen Öffnungszeiten im Pfarrbüro Sieglar.

Unsere aktuellen Pfarrnachrichten

St.Johannes (c) St.Johannes

Alle 14 Tage erscheinen die Pfarrnachrichten und bieten einen Überblick über alle laufenden Aktivitäten unserer Kirchengemeinde.

Die aktuellen Pfarrnachrichten

Aktuelles

Stellenausschreibungen

28. Mai 2020 08:59

Wir suchen Verstärkung in unseren Kindertagesstätten in Troisdorf. Werden Sie jetzt Teil des Familienzentrums Troisdorf.

Weiter lesen

Pfingstkollekte Renovabis

26. Mai 2020 21:45

In diesen Monaten wird uns in einem Ausmaß wie nie zuvor bewusst, wie wertvoll Gemeinschaft ist – in der Familie, im Freundeskreis, vielfach auch im kirchlichen Leben! ...

Weiter lesen

Maiandacht auf YouTube

26. Mai 2020 07:28

Im Monat Mai, dem Marienmonat, verehren wir Maria feierlich in Maiandachten. Da dies aktuell nicht möglich ist, haben unsere Kirchenmusiker Elena Szuczies und Michael Veltman mit dem Pastor ...

Weiter lesen

Gottesdienste ab Pfingsten im Juni 2020

20. Mai 2020 12:34

Nach den ersten positiven Erfahrungen mit öffentlichen Gottesdiensten, die wir seit dem 1. Mai in St. Hippolytus und St. ...

Weiter lesen

Erzieher/in gesucht

29. April 2020 12:52

Wir suchen eine Fachkraft im Gruppendienst in der Kindertageseinrichtung des Kirchengemeindeverbandes Troisdorf St. Mariä Himmelfahrt, Troisdorf-Spich (unbefristet). ...

Weiter lesen

Kinderwortgottesdienste in Planung

29. April 2020 12:39

Liebe Eltern, zur Zeit sind die Kinderwortgottesdienste in St. Johannes und St. Antonius leider nicht möglich. Mundschutz, Abstand und ohne Gesang - das ist schwierig für junge Kinder. ...

Weiter lesen

Ostergruß zum Mitsingen!

12. April 2020 11:06

Unsere Kirchenmusikerin Elena Szuczies hat Ihnen mit Mitgliedern der Chöre und dem Seelsorgeteam unserer Gemeinde einen kleinen Ostergruß zusammengestellt.

Weiter lesen

Beratungsangebot der caritativen Verbände im Rhein-Sieg-Kreis

12. April 2020 10:33

Auch die caritativen Verbände im Rhein-Sieg-Kreis sind weiter für die Menschen da. Wir stellen Ihnen hier die wichtigsten Ansprechpartner und Telefonnummern zusammen.

Weiter lesen

Feier der Karwoche und des Osterfestes

4. April 2020 13:29

Lesen Sie hier, wie wir die heilige Woche in unseren Gemeinden in Zeiten der Corona-Pandemie mit Ihnen feiern möchten.

Weiter lesen

Gemeinsam gegen Missbrauch

3. April 2020 12:09

Leider besteht in dieser Zeit eine erhöhte Gefahr ... Verlieren sie die Menschen in ihrer Umgebung nicht aus dem Augen! Hier finden sie die Hilfsangebote:

Weiter lesen