Beichte-8538_20100127_fotoblock.de_02054508_0 (c) Pfarrbriefservice

Die Beichte in der Kirchengemeinde St. Johannes

„Durch den Dienst der Kirche schenke er dir Verzeihung und Frieden.“ (Teil der Lossprechungsworte) 

Die persönliche Zusage der Vergebung geschieht in der Beichte.
Beichtgelegenheit ist am Samstag ab 16:00 in Herz Jesu.

Weitere persönliche Beichtgespräche sind nach Absprache möglich.

 

 

 

Pfarrbüros

Meindorfer Str. 5
53844 Troisdorf-Sieglar

Pfarrsekretärin: je nach Termin
Angelika Campe, Bärbel Neumann, Martina Weyler-Esch

Tel.  02241 / 42129
Fax: 02241 / 42140
E-Mail: pfarrgemeinde@StJohannes-Troisdorf.de

Öffnungszeiten:

Das Pastoralbüro Sieglar ist zur Zeit nur telefonisch erreichbar (Tel. 02241/42129)

Außerhalb dieser Zeiten schreiben Sie uns bitte eine E-Mail.

Montag:          9.00  -12:00 Uhr

Dienstag:        9.00 - 12.00 Uhr

Mittwoch:       9.00 - 12:00 Uhr

Donnerstag.    9.00 - 12.00 Uhr

Freitag:            9:00 - 12:00 Uhr

An der Kirche 1
53840 Troisdorf- Friedrich-Wilhelms-Hütte

Pfarrsekretärin Angelika Campe

Tel.  02241 / 81312
Fax: 02241 / 803475
E-Mail: FWH@StJohannes-Troisdorf.de 

Öffnungszeiten:
Das Büro Friedrich-Wilhelms-Hütte bleibt bis auf weiteres geschlossen. Sie erreichen uns weiterhin zu den angegebenen Öffnungszeiten im Pfarrbüro Sieglar.

Unsere aktuellen Pfarrnachrichten

St.Johannes (c) St.Johannes

Alle 14 Tage erscheinen die Pfarrnachrichten und bieten einen Überblick über alle laufenden Aktivitäten unserer Kirchengemeinde.

Die aktuellen Pfarrnachrichten

Aktuelles

Danke für 513 gespendete Handys – ein phantastisches Ergebnis

8. Januar 2020 20:00

Im November 2019 haben Sie an dieser Stelle die Bitte um Unterstützung der missio Aktion „Handy spenden – Gutes tun“ gelesen. ...

Weiter lesen

Graffiti-Krippe in Wuppertal

23. November 2016 10:00

Wuppertal. Mit Beginn der Adventszeit startet auf dem Laurentiusplatz in Wuppertal-Elberfeld ein besonderes Kunstprojekt. Schritt für Schritt entsteht dort eine Graffiti-Krippe. Erst am 24. ...

Weiter lesen

Globalisierung und Nächstenliebe

18. November 2016 10:53

Köln. Bei einem Besuch auf Lampedusa hat Papst Franziskus im Jahr 2013 die "Globalisierung der Gleichgültigkeit" angeprangert. ...

Weiter lesen

"Wer ist das eigentlich, der da an dem Kreuz hängt?"

7. November 2016 10:58

Am 15. November ist Diaspora-Sonntag. Dann sammelt das "Bonifatiuswerk der deutschen Katholiken" für die Belange katholischer Christen, die in der Minderheit ihren Glauben leben. ...

Weiter lesen