St. Johannes-Stiftung

St. Johannes vor dem lateinischen Tore

Die Stiftung ist eine kirchliche rechtsfähige Stiftung des bürgerlichen Rechts, die ausschließlich gemeinnützige, mildtätige und kirchliche Zwecke verfolgt. Die St. Johannes Stiftung Sieglar spiegelt das Engagement von Bürgern und Bürgerinnen für die Katholische Kirchengemeinde St. Johannes in Troisdorf wider. Mit den von ihr geförderten und angeregten Vorhaben will die Stiftung soziale Kompetenzen und das Verantwortungsbewusstsein der Kirchengemeinde weiterentwickeln, Netzwerke bilden sowie Kreativität und Eigeninitiative anregen.

Vorsitzender des Vorstandes: Bernd Dölger

Teutonenstraße 18 · 53844 Troisdorf-Sieglar
mail: E-Mail an Bernd Dölger

Aufgaben der St. Johannes Stiftung

Die Stiftung hat es sich zur Aufgabe gemacht, die religiöse, soziale und kulturelle Arbeit in der Pfarrei St. Johannes Troisdorf zu fördern und das ehrenamtliche Engagement zu unterstützen. Im Mittelpunkt stehen dabei Aktivitäten für Kinder, Jugendliche, Familien und Senioren.

Der Stiftungszweck wird insbesondere verwirklicht durch:

  • Unterstützung des religiösen Lebens und der kulturellen Arbeit.
  • Unterstützung und Qualifizierung der Arbeit von Kindergärten der Kath. Kirchengemeinde St. Johannes.
  • Förderung der Jugendhilfe durch Unterstützung der kirchlichen Jugendarbeit sowie einzelner Jugendlicher in besonderen Lebensphasen.
  • Unterstützung von Senioren bei der Erleichterung ihres Lebens und bei der Erhaltung ihrer Unabhängigkeit im Alter sowie Hilfe bei der Betreuung durch Pflegepersonal, der Einrichtung von Besuchsdiensten und der Förderung von Kontakten durch Bildungs- und Unterhaltungsprogramme.
  • Förderung des Schutzes von Ehe und Familie durch Errichtung des Katholischen Familienzentrums und Förderung von Bildungsveranstaltungen.
  • Finanzielle und ideelle Unterstützung hilfsbedürftiger Personen, die infolge ihres körperlichen, geistigen oder seelischen Zustandes auf die Hilfe anderer angewiesen sind.
hilfe-5524 (c) EzK Bernhardt Riedl

Stiftungsmittel

opferkorb-1-IMG_9862 (c) EzK Bernhardt Riedl

Zweck der Stiftung ist u.a. die Beschaffung von Mitteln zur Erfüllung ihrer Aufgaben. Dazu stehen zunächst die Erträge des Stiftungsvermögens zur Verfügung. Insbesondere aber ist die Stiftung auf Spenden aus der Gemeinde angewiesen.  Diese können an einen bestimmten Zweck gebunden werden. Spendenquittungen werden ausgestellt.

Ein wichtiger Beitrag sind Zustiftungen z.B. aus testamentarischen Vermächtnissen. Zustiftungen bleiben dem Stiftungsvermögen in vollem Umfang erhalten; nur Erträge des zugestifteten Vermögens werden für Stiftungszwecke verwendet. Zustiftungen können anonym erfolgen oder mit dem Namen des Stifters bzw. einem Förderungszweck verbunden werden.

Die Stiftung ist als gemeinnützig anerkannt.
Spendenkonto:
Pax-Bank Köln
IBAN DE48 3706 0193 0028 9650 10


 

Ehrenamtlich engagiert - Veranstaltung im KSI

  • St.-DSC07165 (c) E. Salapatek
  • ST.-DSC07166 (c) E.Salapatek
  • St.-DSC07186 (c) E.Salapatek
  • St.-DSC07233 (c) E.Salapatek
  • St.-DSC07239 (c) E.Salapatek
  • St.-DSC07293 (c) E.Salapatek
  • St.-DSC07316 (c) E.Salapathek
  • Logo Johannesstiftung (c) E.Salapatek

Unsere aktuellen Pfarrnachrichten

St.Johannes (c) St.Johannes

Alle 14 Tage erscheinen die Pfarrnachrichten und bieten einen Überblick über alle laufenden Aktivitäten unserer Kirchengemeinde.

Die aktuellen Pfarrnachrichten

Aktuelles

Weltmissionstag 2020

25. Oktober 2020, 07:43

Die Coronapandemie stellt den Monat der Weltmission auf den Kopf. Erfahren Sie hier, wie sie Missio Unterstützen können.

Weiter lesen

Handy recyceln – Gutes tun

24. Oktober 2020, 07:43

Auch in diesem Jahr ruft missio wieder dazu auf, alte Handys für das Recycling zu spenden. Zusätzlich zu den dauerhaft aufgestellten Sammelbehältern in unseren Pastoralbüros, stehen ab sofort ...

Weiter lesen

Bestimmungen für Gottesdienste ab 15.10.2020

16. Oktober 2020, 07:43

Die Covid-19-Pandemie ist keineswegs überwunden. Aufgrund der steigenden Fallzahlen scheint es angeraten, wenn wir auch in unseren Gottesdiensten viel Vorsicht walten lassen und wieder verstärkt ...

Weiter lesen

Kinderchorprojekt - Krippenspiel als Hörspiel

13. Oktober 2020, 13:48

Für alle singbegeisterten Kinder und Jugendlichen startet Ende Oktober ein Mitsingprojekt für ein Krippenspiel - dieses Jahr Coronakonform als Hörspiel.

Weiter lesen

Stellenausschreibungen

1. Oktober 2020, 15:00

Wir suchen Verstärkung in unseren Kindertagesstätten in Troisdorf. Werden Sie jetzt Teil des Familienzentrums Troisdorf. Außerdem suchen wir eine / einen Kirchenmusiker/in für unseren Sendungsraum.

Weiter lesen

Junge Leute bis 25

16. September 2020, 19:03

sonntags, 19 Uhr 27.O9., 25.1O., 29.11.2O2O und 31.O1.2O21 in der Kirche Heilige Familie - in Oberlar, Lindlaustr. ...

Weiter lesen

Seelsorgebereichsforum

12. September 2020, 09:32

Am 06.10.20 findet um 19.00 Uhr in der Herz-Jesu-Kirche das Seelsorgebereichsforum statt - Anmeldung erforderlich!

Weiter lesen

Weihwasserspender

10. September 2020, 11:12

Corona stellt alle Lebensbereiche vor große Herausforderungen, so auch den Ablauf von Messfeiern. Die Segnung mit Weihwasser war bislang nicht mehr möglich. ...

Weiter lesen

Pfarreireform im Erzbistum Köln – aus 500 werden 50!

1. September 2020, 19:05

Aufbruch - Zukunft - Ungewissheit - Konsequenzen - Verwaltung - Seelsorge - Kapitulataion

Weiter lesen

Tiersegnung

1. September 2020, 18:37

Gottesdienst für Mensch und Tier mit Tiersegnung Samstag, 3.10., um 15.00 Uhr im Pfarrgarten von St. Johannes in Sieglar. ...

Weiter lesen