• DSCN3812
  • Orgel haende
  • DSCN3737
  • DSCN3819
  • DSCN3831
  • DSCN3798

St. Johannes - Sieglar

Im Jahr 2001 wurde von der Firma Seifert/ Kevelaer ein viermanualiges Instrument errichtet.

Das Orgelwerk der Hauptorgel verteilt sich auf drei Manuale (Haupt-, Solo-, und Schwellwerk). Die Chororgel, welche 1956 von der Firma Klais/ Bonn erbaut wurde, ist als Fernwerk vom vierten Manual der Hauptorgel aus spielbar und verfügt darüber hinaus über einen eigenen, fahrbaren, einmanualigen Spieltisch, der sich im Altarraum befindet.

Auffallend ist die große Anzahl an Zungenstimmen, welche der Orgel einen stark französischen Einfluss geben.

Das Werk selber befindet sich in einem historischen Prospekt aus dem Jahr 1844 (H. Brinckmann).

Orgel St. Johannes

St. Peter und Paul - Eschmar

In der Kirche St. Peter und Paul in Eschmar steht ein Werk der Firma Fischer und Krämer welches in den 90er Jahren aus Süddeutschland erworben werden konnte.

Neben einem Koppelmanual verfügt die Orgel über zwei Spielregister: Rossignol (Vogelsang) und Tingel-Tangel (Glockenspiel).
Die Orgel wurde nach der Aufstellung außerdem um eine Posaune 16' im Pedal erweitert.

St. Antonius - Kriegsdorf

In Kriegsdorf steht ein zweimanualiges Werk der Firma Schulte.

In ihrem kleinen Umfang mit 10 Registern bietet die Orgel dennoch die Möglichkeit, ein breites Repertoire zur Aufführung zu bringen.

DSCN3791

Herz-Jesu - Hütte

In der Herz-Jesu Kirche in Hütte steht ein weiteres Instrument der Firma Klais aus dem Jahr 1948.

Als Interims-Orgel angeschafft wurde sie 2011 von der Firma Schulte erweitert. Prägnant ist die rote Bemalung der Orgel.

Klanglich lassen sich trotz einiger Transmissionen und Extentionen viele Stilrichtungen der Orgelliteratur darstellen.

Orgel in Herz-Jesu (c) Gregor Mooser

Unsere aktuellen Pfarrnachrichten

Alle 14 Tage erscheinen die Pfarrnachrichten und bieten einen Überblick über alle laufenden Aktivitäten unserer Kirchengemeinde.

 

Aktuelles

Kinderwortgottesdienst 04.04.2021

1. April 2021, 16:00

Herzliche Einladung zum Kinderwortgottesdienst am Sonntag, 4. April 2021 um 10.30 Uhr in der Pfarrkirche St. Johannes, Sieglar

Weiter lesen

Da geht was. - Firmvorbereitung digital

31. März 2021, 17:21

Die Termine für die Spendung des Firmsakraments wurden im Sommer vorigen Jahres festgelegt. Zu einem Zeitpunkt, an dem wir nur erahnen konnten, dass wir uns auf eine Katechese vorbereiten ...

Weiter lesen

Ostergruß für Schülerinnen und Schüler

26. März 2021, 16:00

Simon Schilling von der evangelischen Kirche und Joachim Bourauel von der katholischen Kirche wenden sich mit einem Ostergruß and die Schülerinnen und Schüler der Stadt Troisdorf.

Weiter lesen

Gespräch, Inspiration und Gebet

18. März 2021, 16:01

Freitag 19:15 – am 26. 3. 2021 als zoom-Konferenz. Kurz vor Ostern treffen wir uns digital zu Freitag 19:15, zu Gespräch, Inspiration und Gebet. ...

Weiter lesen

Stellenausschreibungen

17. März 2021, 12:00

Wir suchen für unsere Kindertagesstätten mehrere Erzieher*innen m/w/d in Voll- oder Teilzeit sowie Jahrespraktikant*innen m/w/d im Anerkennungsjahr.

Weiter lesen

Gottesdienst für Kinder

15. März 2021, 20:00

Online zum gemeinsamen Beten, Singen, Zuhören und Mitmachen!

Weiter lesen

Fahrservice zum Impfzentrum

15. März 2021, 16:44

Das Aufsuchen des Impfzentrums ist oft mit Unsicherheiten und Ängsten verbunden: Wie komme ich dorthin? Finde ich mich zurecht? Was ist, wenn es mir dort nicht gut geht? ...

Weiter lesen

Solidarität geht! Anders.

12. März 2021, 12:30

Sammlung für den Wiederaufbau der vom Erdbeben zerstörten Gebäude in Kroatien

Weiter lesen

Weltgebetstag der Frauen am 5. März

26. Februar 2021, 19:00

Es ist eine weltweite Gebetsgemeinschaft, die sich am ersten Freitag im März verbindet. Der Gottesdienst ist diesmal von Frauen aus Vanuatu vorbereitet. Wir kommen um 16:30 in der Pfarrkirche St. ...

Weiter lesen

Kleinkinderwortgottesdienst in St. Johannes

26. Februar 2021, 18:50

Unter Einhaltung der geltenden Hygieneregeln können wir wieder zum Kinderwortgottesdienst in die Pfarrkirche St. Johannes einladen: Am Sonntag, 7. ...

Weiter lesen