Gottesdienst_IMG_1658 (c) KJG-Ferienfreizeit

Jugendgruppen in unserer Kirchengemeinde

Die verschiedenen Jugendgruppen unserer Kirchengemeinde ermöglichen Mitgliedern unserer Gemeinde und Kindern und Jugendlichen über die Gemeindegrenzen hinaus ihr Leben neben der Schule und weiteren Verpflichtungen im Sinne christlicher Werte zu entfalten. Der katholische Glaube ist dabei keineswegs Voraussetzung für die Teilnahme / Mitgliedschaft. 

Die Jugendgruppen gestalten mit ihren ehrenamtlich tätigen Jugendlichen und jungen Erwachsenen unser Gemeindeleben aktiv mit und stellen damit einen wichtigen Bestandteil unserer Gemeinde dar. 

KjG St. Johannes

40 Jahre KJG

Die KjG Sankt Johannes ist eine aktive Kinder- und Jugendgemeinschaft in der Pfarrgemeinschaft Sankt Johannes. 

Neben unserer wöchentlichen Gruppenstunde, Donnerstags  18 Uhr in Sieglar, bieten wir eine Vielzahl an Aktionen an.  Sei es das Pfingstzeltlager, unsere jährliche Sommerfreizeit oder Kino-Abende und Kindertage, sowie unser Sommerfest. Für jedes Alter und jeden Geschmack ist etwas dabei.

Außerdem beteiligen wir uns aktiv am Gemeindeleben, insbesondere bei der Unterstützung aller vier Pfarrfeste unserer Pfarrgemeinde, dem Fronleichnahmsfest und vielem mehr.

Weitere Informationen,  Aktuelles über uns,  Bilder und Berichte finden sie auf unserer Homepage www.kjg-stjohannes.de.

Außerdem finden Sie uns immer aktuell auch auf Facebook: Facebook Präsenz der KjG

 

Ihr Kontakt zur KjG St. Johannes

Nina Florin
0176 43728070

Lena Robertz
0157 84116650

Pfadfinder (DPSG) Sieglar:

Pfadfinder1 (c) K.Ersfeld

Seit nunmehr über 62 Jahren sind wir Pfadfinder Teil von Sieglar und seiner Gemeinde. Trotz dieser langen Zugehörigkeit zum Ort sind wir für viele nicht mehr als diesekomischen Typen, die mit braunen Hemden durch den Wald laufen und am Lagerfeuer rumsitzen.

Im Grunde stimmt dies sogar. Denn was wir wollen, ist Kindern und Jugendlichen Spaß und Gemeinschaft zu bieten, außerhalb einer Welt die von Medienkonsum und Leistungsdruck geprägt ist. Als ein katholischer Jugendverband bekennen wir uns eindeutig zu den christlichen Werten, in denen uns jede/r Einzelne gleich wichtig ist.

Als Teil der Deutschen Pfadfindergesellschaft Sankt Georg (DPSG), welche mit 120.000 Mitgliedern der größte Pfadfinderverband Deutschlands ist, gehören wir ebensozu der weltweiten Pfadfinderbewegung mit mehr als 25 Millionen Mitgliedern. Wir Pfadfinder können neben einer Friedensnobelpreisnominierung auch zahlreicheprominente Mitglieder im deutschsprachigen Raum aufweisen, wie etwa unseren ehemaligen Bundespräsidenten Horst Köhler oder Günther Jauch.

In unseren Gruppenstunden können die Gruppenkinder eben solche nicht mehr alltäglichen Dinge wie Lagerfeuer machen oder Spiele im Wald, aber auch ganz„gewöhnliche“ Sachen wie eine einfache Partie Fußball erleben.

Neben unseren Gruppenstunden fährt unser Stamm dreimal im Jahr „auf Lager“. Zum einen ein Winterlager, welches diese Jahr im Haus Maurinus in Leverkusenstattfand, über Pfingsten, diesmal im Nistertal im Westerwald und etwas länger in den Sommerferien, in denen wir auch etwas weiter entfernt liegende Orte ansteuern, wie etwa letztes Jahr das Zeeland in der Niederlande und dieses Jahr Noer an der Ostsee.

Doch auch im Gemeindeleben versuchen wir aktiv unseren Beitrag zu leisten. Neben der Teilnahme an den Pfarrfesten in Sieglar und Eschmar sind die Pfarr- und Fronleichnamsprozession alljährlich Pflichttermine in unserem Kalender. Dieses Jahr beteiligten wir uns nach einer längeren Pause wieder an der Altkleidersammlung des Bezirks Sieg. Zudem bringen wir jedes Jahr in der Adventszeit das Friedenslicht von Bethlehem in unsere Kirchen.

Neue Mitglieder und Jugendliche, die sich als Betreuer / Gruppenleiter engagieren wollen, sind uns jederzeit herzlich willkommen.

In alter Pfadfindertradition wünscht Ihnen der gesamte Stamm St. Johannes

Gut Pfad!

Ihr Kontakt zur DPSG St. Johannes

Vorstand:  Benjamin Ignatzi,  Marcus Biener
Kurat:        Diakon Klaus Ersfeld 

Kontakt:   dpsg-sieglar@web.de oder 01573 1375791 

Unsere aktuellen Pfarrnachrichten

St.Johannes (c) St.Johannes

Alle 14 Tage erscheinen die Pfarrnachrichten und bieten einen Überblick über alle laufenden Aktivitäten unserer Kirchengemeinde.

Die aktuellen Pfarrnachrichten

Aktuelles

Alaaf, - Jecke Johannes op d' Hött

22. Februar 2020 11:00

Am 8. Februar hieß es zum zweiten Mal „Jecke Johannes op d' Hött". Viele bunt verkleidete Jecken fanden sich im „Gürzenich“ der Hütte ein, um einen karnevalistischen Abend zu erleben.

Weiter lesen

St. Augustinus-Haus

20. Februar 2020 14:02

Ins St. Augustinus-Haus in Eschmar werden ab dem 01.04.20 zusätzliche Jugendgruppen des Vereins für gesundheitsorientierten Sport - GHOST - einziehen. ...

Weiter lesen

Katholisches Familienzentrum

20. Februar 2020 13:55

Offiziell zertifiziert - wir starten mit Ihnen: Sonntag, 08.03.20 um 11.15 Uhr in St. Johannes!

Weiter lesen

Mundartgottesdienst

9. Februar 2020 16:20

Gelungen - in der vollbesetzten Hüttener Kirche feierte Diakon Klaus Ersfeld zusammen mit dem Hüttener Dreigestirn und vielen interessierten Karnevalisten und Besuchern zum ersten mal einen ...

Weiter lesen

1. Ökumenischer FamilienKirchenTag

28. Januar 2020 12:52

für Kinder, Eltern, Großeltern und Paten... Samstag, 21.3.2020, 10.00 - 15.30 Uhr im Dietrich-Bonhoeffer-Haus, Bonhoefferstr. 4

Weiter lesen

Kinderwortgottesdienste

28. Januar 2020 12:52

Sonntag 2. Februar 2020 um 10 Uhr in St. Johannes und um 11.30 Uhr in St. Antonius

Weiter lesen

Die Sternsinger sagen DANKE!!

18. Januar 2020 12:52

In den Orten unserer Pfarrgemeinde St. Johannes waren 148 Königinnen und Könige mit 56 Begleitern unterwegs.

Weiter lesen

Danke für 513 gespendete Handys – ein phantastisches Ergebnis

9. Januar 2020 20:03

Im November 2019 haben Sie an dieser Stelle die Bitte um Unterstützung der missio Aktion „Handy spenden – Gutes tun“ gelesen. ...

Weiter lesen

Glauben im Gespräch

8. Januar 2020 17:43

Freitag 19:15 - ein Abend mit Zeit zum Gespräch über den eigenen Glauben, neue Impulse, ein kleiner Imbiß, Abendgebet. ...

Weiter lesen

Start der Firmvorbereitung 2020

8. Januar 2020 17:35

Am 19. Januar um 16 Uhr treffen sich die Jugendlichen das erste mal zum Start in die Vorbereitungszeit vor der Firmung.

Weiter lesen